HoneyCube

Independent Study, Engine, Editor

Beschreibung

HoneyCube war ursprünglich der Arbeitstitel für die Spiele Engine die im Rahmen des Master Projektes Hyprions entstanden ist. Im Laufe der Zeit ist aus HoneyCube aber mehr die Idee einer umfassenden Projektdokumentation geworden. Ziel ist es nicht das Rad neu zu erfinden und die nächste Evolution der Spiele Engines zu entwickeln sondern vielmehr die verschiedenen Komponenten die eine solche Engine ausmachen zu durchleuchten und zu verstehen.

Momentan sind die ersten Basiskomponenten sowie die Grundstruktur des Editors aus Hyprions extrahiert und auf GitHub bereits einsehbar. Angesichts der ungewissen Zukunft von XNA gilt es allerdings zu überlegen, ob das Projekt nicht auf einer andere Umgebung portiert/umgeschrieben werden sollte.

Aufgaben
  • Entwicklung
Werkzeuge
  • C#
  • Windows Forms
  • XNA 4.0